Gero Gericke
Webentwicklung
gero@pixelforschung.de
Tel: 0179 76 58 319
Ihr Name / Ihre Emailadresse:

 
Ihre Nachricht:

Ob langjährig oder frisch begonnen...

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit 2013.

IeriGestern 2001-2013
2013, mein dreizehntes Betriebsjahr, verflixt.
 
Meine erste kommerzielle Webseite entstand 1999. Kam immerhin in handgeschriebenem Code, das war nicht selbstverständlich. Unglaublich günstig, natürlich.
 
Ein Lieblingsjob damals war die halbjährliche Online-Enschreibung des Hochschulsports der Uni Jena: super, ehrlich. Innerhalb weniger Stunden tausende Anmeldewütige, deren Anfragen, und dann ein Tsunami an Überweisungen. Viel gelernt über Serverlast, Buchungssysteme, Benutzerführung und so.
 
Sehr gerne gearbeitet habe ich für verschiedene Theatergruppen, klick-klick-klick.
Eher ungern, gern vergessen: Jobs für Erotikbranche und Gegenseite.
 
Ein einziges Mal bin ich nicht bezahlt worden, für eine Microsite in Russisch. Ich kann kein Wort Russisch. Bis heute habe ich keinen Schimmer, worum es geht. Ich weiß nur eins: die Auftraggeber werden diesen fiesen Bug darin niemals finden.
 
Die meisten Seiten habe ich jahrelang betreut und umgebaut. Macht Spaß, zu sehen, wie sie mit ihren Betreibern wachsen und sich verändern. Das Bild hier oben allerdings hängt unverändert seit sieben Jahren dort.
 
Sieben! Dreizehn! Verflixt.
OggiHeute
Fokus 2013:
 
Wordpress, Wordpress, Wordpress, und HTML5 Video.
Plus eine Prise SEO, plus geheime Gewürzmischung.
 
Lieber guten Draht zu den Auftraggebern, und die richtigen Entscheidungen, als halbgare Seiten von der Stange.
(Ja, ja, das sagen wir alle.)
 
Gerne weiter und wieder im Verbund mit so wunderbaren GrafikerInnen. Und allen Anderen, und überhaupt. Spitze.
 
 

 
Berlin, November 2013